27. September 2017:
Tag der Steuergerechtigkeit

 

 

 

Zum dritten Mal ruft die DSTG zum „Tag der Steuergerechtigkeit“ auf. Am 27. September 2017 findet eine zentrale Veranstaltung in Wiesbaden statt, an der die DSTG-Bundesleitung unter Vorsitz von Thomas Eigenthaler und der DSTG-Bundesvorstand teilnehmen werden. Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer wird ein Grußwort sprechen. Im Rahmen der Veranstaltung wird der von der DSTG Hessen gestiftete Anne-Schauer-Preis verliehen. Mit der Veranstaltung soll die öffentliche Aufmerksamkeit auf das Dauerthema Steuergerechtigkeit gelenkt werden.

Mit dem Anne-Schauer-Preis erinnert die DSTG Hessen an das Wirken von Anne Schauer (1947 bis 2016), langjährige stellvertretende DSTG-Bundesvorsitzende und DSTG-Ehrenmitglied, die rund 25 Jahre an der Spitze der DSTG Hessen stand. Die Bundesverdienstkreuzträgerin hat ihr gesamtes Berufs- und Gewerkschaftsleben in den Dienst der Beschäftigten der Finanzverwaltung gestellt. Vehement kämpfte sie auch für Steuergerechtigkeit. Mit dem Preis sollen erfolgreiche Projekte, beispielgebende Initiativen, journalistische oder wissenschaftliche Beiträge sowie gesellschaftliches Engagement rund um dieses Thema prämiert werden.

Live wird die DSTG Bund auf ihrer Facebook-Seite über die zentrale Veranstaltung berichten. Nähere Informationen finden Sie auch auf der Homepage der DSTG Hessen.

Presseinformation zum „Tag der Steuergerechtigkeit“ (PDF)

Bei Presseanfragen: DSTG-Bundesvorsitzender Thomas Eigenthaler, Mobil 0171–5232590

 

Bildquellen:
Banner: rawpixel.com/shutterstock.com
Chronik Tarifkommission: Frank Radel / pixelio.de
Einkommenstabellen: Jürgen Oberguggenberger / pixelio.de
Jugend: MS / pixelio.de
Mitglieder Tarifkommission: S. Hofschlaeger / pixelio.de
Rechtsschutz: Dieter Schütz / pixelio.de
Senioren: Petra Bork / pixelio.de
Veranstaltungen (Frauen): Rainer Sturm / pixelio.de
Recht & Geschlecht: Thorben Wengert / pixelio.de